Header Image

MARX HALLE WIEN

FASZINATION auf 20.000 Quadratmetern.
Die MARX HALLE bietet allen Besuchern der MEN. eine spektakuläre Location. Das Gebäude wurde Ende des 19. Jahrhunderts als erste Schmiedeeisenkonstruktion Wiens gebaut. Nach mehreren Jahren ohne Nutzung wurde die Halle schließlich mit der beeindruckenden Größe von 20.000 Quadratmetern saniert. Die Halle misst aktuell 175 Meter in der Länge und 114 Meter in der Breite und hat eine enorme Höhe von 17 Metern.
Die idealen Vorraussetzungen für verrückte Ideen, denn Erlebnis braucht Raum.

SIZE MATTERS

Mit einer Hallenfläche von 20.000m2 und einem ausgedehntem Outdoor-Bereich, bietet die Marxhalle mehr als ausreichend Platz, um wirklich große Ideen umzusetzen.

Just namedropping.

Zu den renommiertesten Events der letzten Jahre zählen unter anderem: Vienna Contemporary, Puls4 Superbowl Party, sowie Konzerte internationaler Stars wie unter Anderem CHAINSMOKERS, PHARREL WILLIAMS und CRO.

Innen hui, Außen... auch.

Was gibt es schöneres als während dem actionreichen Messebesuch kurz einmal frische Luft zu schnappen und sich bei einem leckeren Cocktail die Frühlingssonne auf den Bauch scheinen zu lassen? Richtig: Sich währenddessen von waghalsigen Stunts unserer Attraktionen im großzügigen Outdoor Bereich der Marx Halle begeistern zu lassen.

Easy.

Durch die exzellente öffentliche Anbindung, den Parkmöglichkeiten und der verkehrsberuhigten Lage bietet der Veranstaltungsort alle Annehmlichkeiten, um genug Zeit auf der Messe zu verbringen, ohne sich über Stau oder Stadtgetümmel ärgern zu müssen.

The place to be.

Mit rund einer halben Million Besucher pro Jahr ist die Marxhalle die Szene-Location für exklusive Events, bei denen Platz ebenso eine Rolle spielt, wie Optik und Infrastruktur. Die Entwicklung des Stadtteils Neu Marx unterstreicht den Status des Standortes.

Hart aber herzlich.

Industrieller Charme trifft auf modernste Technik im denkmalgeschützten Juwel von Neu Marx, der ersten Schmiedeeisenkonstruktion Wiens mit stark maskulinem Ambiente.